Ferwood Approved

Der unterscheidende Prozess

Der unterscheidende Prozess

Ferwood Approved ist die Qualitätsmarke der Gruppe.
Die Ferwood Approved-Zertifizierung ist ausschließlich gebrauchten Maschinen vorbehalten, die sorgfältig ausgewählt und direkt von Ferwood überholt werden. Es handelt sich um einen Prozess in 10 Schritten, der den Maschinen von der Konstruktion über die Installation und die Kontrollen bis hin zu den Aktualisierungen und zur Abnahme folgt.

Die 10 Schritte, die eine Maschine „Ferwood Approved“ machen.

  • 1Reinigung
  • 2Lackierung
  • 3Austausch
  • 4Kontrolle
  • 5Überprüfung
  • 6Kundenindividuelle Anpassung
  • 7Vorbereitung
  • 8Abnahme
  • 9Lieferung
  • 10Installation
1
Reinigung

Ausbau der Komponenten und vollständige Maschinenreinigung

 

Ausbau der Komponenten und vollständige Maschinenreinigung

 

Die „Ferwood approved“-Services

  • Beratung
  • Überholung
  • Kundenspezifische Anpassung
  • Installation und Abnahme
  • Schulung vor Ort
  • Zertifizierte Garantie
  • Kundendienst
  • Transport

Auf die Produktionsanforderungen des Kunden ausgerichtete Kaufberatung, nicht nur in Bezug auf einzelne Produkte, sondern auch unter dem Aspekt des Projektes